Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Montag, 28.09.2015

Tagung - Ephesus als Ort frühchristlichen Lebens

im Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten, 20. und 21.10.2015

Montag, 28.09.2015

Forschungssemester von Prof. Heil

im Wintersemester 2015/16

http://www.lsr-stmk.gv.at/

Donnerstag, 03.09.2015

Symposium des Doktoratsprogramms „Antike Kulturen des Mittelmeerraums“ (AKMe) am 25.9.2015

Am 25. September 2015 findet das nächste Symposium des Doktoratsprogramms "Antike Kulturen des Mittelmeerraums" (AKMe) statt. Das aktuelle Programm...

Freitag, 12.06.2015

Kanadischer Gastprofessor am NT-Institut im SoSe 2015

Blockseminar „Tod und Auferstehung Jesu im Neuen Testament“

http://www.lsr-stmk.gv.at/

Freitag, 15.05.2015

His Sepulchre Shall Be Glorious: The Burial of Jesus as a Theological Problem

Gastvorlesung von Prof. Daniel A. Smith, Ph.D., Huron University College at Western University, London, Ontario, Canada, am 11.6.2015, 13:30 - 15:00...

Mittwoch, 25.03.2015

Neuerscheinung

Josef Pichler, "Jesus, der Lebensspender. Vom spirituellen Reichtum des Johannesevangeliums", Regensburg: Pustet, 2015.

Montag, 29.12.2014

"In Q droht Gott ganz brutal"

"Die Presse" am 20.12.2014 über das Q-Projekt

Donnerstag, 20.11.2014

Publikation einer Dissertation

Dissertation von Dr. Gertraud Harb zu Q 17,23-37 erschienen

Mittwoch, 19.11.2014

Exkursion vom 9. bis 18. April 2015

Griechenland: Antike Kultur, frühes Christentum und Ökumene

Mittwoch, 15.10.2014

Forschungskolloquium: Spannungsfelder zwischen Exegese und Religionsdidaktik - Hermeneutische und methodische Fragestellungen eines interdisziplinären Forschungsprojekts

23. - 24.10.2014

Donnerstag, 26.06.2014

Neuerscheinung - Juli 2014

Das Spruchevangelium Q und der historische Jesus

Freitag, 14.03.2014

FWF-Projekt „Gottes Liebe und Gericht im Spruchevangelium Q - Rekonstruktion und Interpretation“

Der Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung hat in seiner Kuratoriumssitzung vom 5. März 2014 entschieden, das Projekt "Gottes Liebe...

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.