Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

P. Univ.-Prof. em. Dr. Franz Zeilinger CSsR (1934–2021)

Dienstag, 16.02.2021

Am 15.2.2021 starb P. Univ.-Prof. em. Dr. Franz Zeilinger CSsR in seiner Geburtsstadt Eggenburg. Er war von 1973 bis 2002 Professor für Neutestamentliche Bibelwissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz. Seit 1981 stand er dem gleichnamigen Institut vor. 1987 bis 1989 war er Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät und von 1991 bis 1993 Rektor der Karl-Franzens-Universität Graz.

Professor Franz Zeilinger hat sich um die Neutestamentliche Bibelwissenschaft, die Grazer Katholisch-Theologische Fakultät und die Karl-Franzens-Universität Graz verdient gemacht. Das Institut, die Fakultät und die Universität werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren. Er ruhe in Frieden.

Dekan Univ.-Prof. Dr. Christoph Heil

 

Die Nachrichten der Fakultät zum Tod von Prof. Zeilinger sind hier abrufbar:

Todesanzeige der Fakultät

Parte für Prof. Zeilinger

Vita sowie wichtigste Publikationen von Prof. Zeilinger
 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.