Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Graduiertenkolleg „Resonante Weltbeziehungen“ um vier Jahre verlängert

Dienstag, 22.12.2020

Das 2017 gestartete Graduiertenkolleg „Resonante Weltbeziehungen in sozio-religiösen Praktiken in Antike und Gegenwart“ (Universität Graz / Max-Weber-Kolleg an der Universität Erfurt) wird 2021 um vier Jahre verlängert. Der österreichische Wissenschaftsfonds (FWF) und die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördern die Zusammenarbeit mit insgesamt 4,1 Millionen Euro.

Von der Katholisch-Theologischen Fakultät waren bisher Prof. Dr. Dr. h.c. Irmtraud Fischer (stellvertretende Sprecherin der Grazer Gruppe) und Prof. Dr. Christoph Heil beteiligt. Ab 2021 kommt noch Prof. DDr. Franz Winter hinzu.

Aktuelle Informationen zu dem Graduiertenkolleg gibt es hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.