Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neues Testament II: Paulus

Inhalt

Die Vorlesung vertieft die Lehrveranstaltung "Einleitung in das Neue Testament", indem wichtige theologische Konzeptionen und Schlüsseltexte aus den Paulusbriefen am griechischen Text mit deutscher Übersetzung auf dem Hintergrund der religiösen und soziokulturellen Kontexte vorgestellt werden. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den großen Paulusbriefen.

 

Ziele

Ziel der Lehrveranstaltung ist eine genaue Kenntnis der großen Paulusbriefe und die Fähigkeit einer kritischen Beurteilung der einzelnen theologischen Konzeptionen besonders in den Fragen von Erwählung, Rechtfertigung und Kreuz Christi.

 

Semesterplan und Literaturliste

 

Materialien

Im Folgenden stehen Materialien zur Vorlesung als pdf-Dateien zum Download bereit.

Kontakt

Institut für Neutestamentliche Bibelwissenschaft - Sekretariat
Heinrichstraße 78 8010 Graz
Elke Handl-Prutsch Telefon:+43 (0)316 380 - 6050

Montag: 8:00 - 11:45 Uhr
Dienstag: 8:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 11:45 Uhr (Homeoffice, erreichbar via E-Mail oder Telefon)
Donnerstag: 8:00 - 11:45 Uhr

Kontakt

Institutsleiter Univ.-Prof. Dr. Christoph Heil Telefon:+43 (0)316 380 - 6051

Web:neues-testament.uni-graz.at

Sprechstunde: Dienstag, 13:00 - 14:00 Uhr oder n.V. (auf jeden Fall nach Anmeldung im Sekretariat)

Hilfreich

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.